Unternehmensberatung interTreu AG – Ihr Spezialist zur Finanzierung
und Kapitalbeschaffung für Start-Ups und Unternehmen

Selbstständig machen als Raumgestalter

Sie wollen sich selbstständig machen als Raumgestalter? Ein ambitioniertes Ziel, bei dem Sie allerdings einiges beachten sollten. Zunächst gehört dieser Beruf in die Kategorie der zulassungsfreien Handwerke, das heißt, sie brauchen keinen Meisterbrief, sollten aber eine handwerkliche Ausbildung zum Beispiel als Fliesen-, Platten-, Mosaik- sowie Estrich- oder Parkettleger haben. Und auch die Lehre zum Raumausstatter selbst gibt es natürlich. Wenn Sie sich als Raumgestalter selbstständig machen, so gehört dazu natürlich noch mehr als handwerkliches Können, denn Sie gründen damit ein Unternehmen. Das sollte niemand ohne gründliche Beratung tun; deshalb empfehlen wir Ihnen die Beratung durch die interTreu AG. Hier erhalten Sie die nötige Unterstützung und das Know How, das Sie als Unternehmer brauchen.

Was Sie erwartet

Wenn Sie sich selbstständig machen als Raumgestalter, ist das Vorhandensein eines handwerklichen Erfahrungsschatzes, erworben durch eine entsprechende Lehre äußerst wichtig. Sie müssen in der Lage sein, individuelle Kundenwünsche handwerklich umzusetzen, wobei die Spanne der in Frage kommenden Objekte von einzelnen Zimmern bis hin zu ganzen Gebäuden reichen kann. Sie müssen sich im Kunsthandwerk auskennen, um einen Raum stilsicher einrichten zu können, wie es von Ihnen erwartet wird. Sich selbstständig machen als Raumgestalter heißt auch über einen ausgeprägten eigenen Geschmack zu verfügen, sich aber auch einen Kunden hineinversetzen zu können, um erfolgreich zu sein. Wer Sie beauftragt, möchte das Besondere! Wenn Sie sich also selbstständig machen als Raumgestalter, dann sollten Sie auch über angemessene Umgangsformen verfügen, denn Sie müssen mit einem hohen Maß an Kommunikation mit Ihren Kunden rechnen, um deren Wünsche zielsicher zu ermitteln.

Bildquellenangabe: © cw – Fotolia.com

  • Wir arbeiten zusammen – mit

  • Bei Fragen – fragen.



    Mail: